Hey, ich bin
Henk van Benthem

Wahlbezirk 33 – Porz III (Eil, Urbach, Elsdorf, Grengel)

Treten Sie mit mir in Kontakt:

Zur Kandidatenübersicht

Über mich:

Alter: 69
Konfession: römisch-katholisch
Ehestand/Kinder: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Versicherungsmakler
Parteiämter: stellv. Vorsitzender CDU Urbach-Elsdorf-Grengel
Mandate: Mitglied des Rates
Porzer Bezirksbürgermeister

Ich bin am 17. Januar 1951 in Oldenzaal (Niederlande) geboren.

Umzug nach Porz: Mai 1972
Deutsche Staatsbürgerschaft: 27. September 2001

Familienstand :Verheiratet
Beruf: Versicherungsmakler und Eventmanagement
Hobbies: Schwimmen-Lesen- gutes Essen - Musik -Brauchtum ( Karneval-wchützen)
Leidenschaft: 1. FC Köln

Ehrenamtlich habe ich mich in all den Jahren wie folgt engagiert:
1972-1999 S.C. Neptun Köln Porz (u.a. als Geschäftsführer und 1. Vorsitzender)
1997-1999 Ortsverband Kölner Schwimmvereine (OKS) Geschäftsführer und 2. Vorsitzender)
1999-2007 Geschäftsführer des Fußballvereins RSV-Urbach
2000-2005 Beisitzer im Stadtbezirksportverband Porz
2005-2012 Vorsitzender des Stadtbezirkssportverband Porz
2007-2009 Pressewart der KG Fidele Elsdorfer
2009-2012 Geschäftsführer der KG Fidele Elsdorfer
2011-heute Sitzungspräsident der KG Fidele Aujusse
2016-heute Senatspräsident der KG Fidele Aujusse
Politische Ehrenämter
1999-2002 Beisitzer CDU Ortsverband Urbach-Elsdorf-Grengel
2002-2014 Vorsitzender CDU Ortsverband Urbach-Elsdorf-Grengel
2000-2017 Vorsitzender CDU Inselfestausschuss
2012-2014 Vorsitzender CDU Stadtbezirk Porz
2004-heute Mitglied der CDU Fraktion im Rat der Stadt Köl
2014-heute Porzer Bezirksbürgermeister

www.henkvanbenthem.de

Ehrenämter:

  • Ehrensenator der KG Fidele Rezag
  • Senatspräsident KG Fidele aujusse

Das möchte ich in Ihrem Veedel
#verantworten:

Wir haben kleine und sehr große Aufgaben in Porz zu erledigen. Und dafür habe ich mich in den letzten Jahren mit sehr viel Leidenschaft eingesetzt und ich habe noch sehr viel Energie, diese Leidenschaft auch in den kommenden Jahren für unser Porz einzusetzen. Aber viel motivierender ist es doch, nicht etwas Schlechtes gut zu machen, sondern etwas Schönes noch besser. So sehe ich unser Porz und so verstehe ich meine Aufgabe als Politiker.

Mit Ihrer Stimme geben Sie mir die Kraft und die direkte Aufgabe, weiterhin für Porz zu arbeiten, neue Ideen mit zu entwickeln und die vorhandenen Herausforderungen in Ihrem Sinn zu meistern. Wir alle möchten in einem sicheren Porz leben, saubere Straßen und Plätze vorfinden und zügig durch die Straßen von A nach B kommen. Dafür müssen wir immer wieder zeitgemäße Ideen der Umsetzung entwickeln und realisieren. Das ist nicht immer ganz einfach und benötigt oft Zeit, leider auch manchmal zu viel Zeit. Aber ich bleibe bei meiner Aussage: Jede Minute ist es wert, um unser Porz noch besser und attraktiver zu machen. Ich war für Sie da und ich werde weiterhin für Sie da sein! Versprochen!